Projektmanagement bei Windhoff

Wer Abwechslung im Arbeitsalltag mag, ist in der Business Unit Projektmanagement bei uns gut aufgehoben. Branchen, Kunden und Projekteinsätze sind genau so vielfältig wie die täglichen Aufgaben im Projekt. Als Consultant im Project Management beraten Sie Kunden entweder methodisch oder übernehmen vollumfänglich operative Verantwortung für ein Projekt. Wir nutzen alle Vorteile von traditionellem und agilem Projektmanagement, um einen individuellen Ansatz zu finden, der zum Kundenprojekt passt.

Das tun wir

In operativen Rollen und beratenden Tätigkeiten setzen wir mit unseren Kunden IT Projekte nach klassischen, hybriden und agilen Methoden um.
Da wir branchenübergreifend tätig sind, haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Projektteams zu leiten, Technologien kennenzulernen und Anforderungen aufzunehmen.

Abhängig vom Beratungsumfang dauert ein Projekt in der Regel zwischen einem und drei Jahren. Remotearbeit ist dabei selbstverständlich, genau wie gelegentliche Abstimmungen beim Kunden oder an einem unserer Standorte.
Mögliche Rollen und Tätigkeiten im Projekt:

Mehr erfahren

Wieso Team Windhoff?

Krisenfester Arbeitsplatz

Unseren Geschäftsführern ist es wichtig, langfristig und nachhaltig zu handeln. Das zeigt sich z.B. in unserer branchenübergreifenden Tätigkeit, die Abhängigkeiten reduziert und uns auch in Krisenzeiten wachsen lässt.

Weiterbildung

Im jährlichen Feedbackgespräch werden mittelfristige und langfristige Perspektiven besprochen und mit entsprechenden Weiterbildungen festgehalten. Dazu steht jedem Windhoffler jährlich ein finanzielles und zeitliches Budget zur Verfügung.

Sicherheit

Ein unbefristeter Arbeitsvertrag, langfristige Projekte (1-3 Jahre) und ein volles Fixgehalt ohne variablen Anteil auch in projektfreien Zeiten machen private, berufliche und finanzielle Planungen standfest.

Vernetzung

Egal, ob die KollegInnen von zuhause aus, an einem unserer Standorte oder gelegentlich beim Kunden vor Ort arbeiten – durch unser Intranet, Microsoft Teams, virtuelle Updates der Geschäftsführung, regionale Stammtische und unsere Sommerfeste und Weihnachtsfeiern sind wir online und offline miteinander vernetzt.

Bringen Sie mit uns Veränderung voran

WHYBRID ist unsere Antwort auf alle Fragen unserer Kunden, die das hybride Projektmanagement
betreffen. Werden Sie Teil unserer Business Unit Projektmanagement und treiben Sie mit Ihrem
Know-how Transformationen bei unseren Kunden aktiv voran.

Mehr zu WHYBRID

„Als Projektleiter kann ich aktiv Einfluss auf den Projektverlauf nehmen. Noch wichtiger ist mir aber die Arbeit mit dem Projektteam: Ich sehe mich als Projektleiter eher als Unterstützer statt Kommandeur. Selbstverständlich lässt sich das nicht immer zu 100% umsetzen. Aber besonders freut mich, wenn Kolleg:innen selbst Verantwortung übernehmen können und so wieder neue Freude in ihrer Tätigkeit erfahren.“

„Auf der einen Seite Leuten zu helfen und als Experte gefragt zu sein (beim Kunden) und das vertrauensvolle, unkomplizierte Miteinander auf der anderen Seite (bei Windhoff).“

„Ich liebe es als Projektmanager Kundenprojekte zu analysieren, zu planen, zu steuern und schnellstmöglich auf unerwartete Ereignisse zu reagieren, um damit dem Kunden genau das zu liefern, was er in dem Moment gerade braucht. Sollte ich bei einer Aufgabe nicht weiterkommen, kann ich immer auf die Unterstützung meiner Windhoff-Kollegen zählen.“

Projekte. Gemeinsam. Entwickeln. Mit Ihnen?

Software Projektmanager / Projektleiter (m/w/d)

Mehr erfahren

Hybrider Projektmanager / Berater (m/w/d)

Mehr erfahren

Requirements Engineer (m/w/d)

Mehr erfahren

Testmanager (m/w/d)

Mehr erfahren

Scrum Master (m/w/d)

Mehr erfahren

Abschlussarbeit (Bachelor oder Master): Agiles Qualitätsmanagement

Mehr erfahren

FAQ

Es gibt drei formelle Beraterkategorien:
Junior Consultant Project Management/Consultant Project Management/Senior Consultant Project Management. Eine Bewertung des Karrierelevels erfolgt zur Einstellung und dann jährlich im Mitarbeiterjahresgespräch, in dem u. a. auch die fachliche Weiterentwicklung besprochen wird.
Als Senior Consultant hat man mit weiterem Wachstum der Business Unit perspektivisch die Möglichkeit, fachliche oder disziplinarische Führungsverantwortung zu übernehmen.

Genauso vielseitig wie unsere Branchen sind die Wohnorte unserer KollegInnen. Wir stellen unabhängig von unseren Windhoff Standorten ein, sodass Sie überall in Deutschland arbeiten können und kein Umzug notwendig ist.
Wie oft Sie an einem unserer Standorte oder beim Kunden vor Ort sind, hängt von Ihrer persönlichen Reisebereitschaft und der Projektsituation ab. Von zwei Tagen im Monat bis zwei Tage pro Woche ist alles möglich.

Die Regelarbeitszeit von 40 Std/Woche ist flexibel einteilbar. Sollten Überstunden anfallen, halten Sie diese im System fest und gleichen sie zeitnah aus. Uns ist wichtig, dass Sie auf Dauer keine 45 Std/Woche haben.

Es erwarten Sie langfristige Projekte in unterschiedlichen Branchen. Das Windhoff Kowhow steckt u.a. in den Bereichen Automobilindustrie, Consumer Electronics, Erneuerbare Energien, Medizintechnik und Finance. Wir sind Allrounder, die Herausforderungen und Weiterentwicklung durch unterschiedliche Projektbedingungen schätzen.

Grundsätzlich stellen wir neue Mitarbeitende nicht für ein Projekt ein, sondern aufgrund ihrer Persönlichkeit und technischem Knowhow. In die Planung des ersten Projekteinsatzes werden Sie aktiv einbezogen.

Arbeiten beim ausgezeichneten Arbeitgeber

Als ausgezeichneter Arbeitgeber in der IT bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen attraktiven Karriereweg. Zudem sind wir Unterzeichner der Charta der Vielfalt.